Wir über uns Seit 30 Jahren

Am 09.07.16 feierte das AALHUS in Landkirchen sein 30-jähriges Jubiläum. Das historische reetgedeckte Fachwerkhaus wurde 1986 von Marieluise und Carl Becker zum Restaurant umgebaut und betrieben. Seit dem ist Dat ole AALHUS ein beliebter Anlaufpunkt für Einheimische und Gäste der Insel Fehmarn.
Nun führen bereits in der zweiten Generation Kathrin und Jens Rilke das bekannte reetgedeckte Haus mit der herrlichen Gartenterrasse. Die großzügige Speisekarte, bietet typisch norddeutsche Gerichte, wobei die Frische der Ware immer an erster Stelle steht.

Das AALHUS erhielt vom international anerkannten Gourmet-Journal Der Feinschmecker die Auszeichnung zu den besten Fischrestaurants in Deutschland zu gehören.

Jetzt reservieren
Aalhus 2 (2)
Aalhus 2 (2)
Seit 30 Jahren für Sie da Familie Rilke und
das Team vom AALHUS

Das urig eingerichtete Restaurant wird heute von Familie Jens
und Kathrin Rilke
betrieben und bietet dem Gast eine großzügige Speisekarte, wobei die Frische der Ware immer an erster Stelle steht.

Dat ole AALHUS Fisch- und Fleischrestaurant auf der Ostseeinsel Fehmarn finden Sie im Ortsteil Landkirchen, den Sie erreichen, wenn Sie die erste Abfahrt nach der Fehmarnsundbrücke nehmen.
In Landkirchen befindet sich Dat ole Aalhus direkt gegenüber der schönen St. Petri-Kirche, die wir Fehmaraner liebevoll mittleres Kichspiel nennen.

In diesem rustikalen Fachwerkhaus verbirgt sich das gemütliche Restaurant mit der einladenden Atmosphäre und der sonnigen Gartenterrasse mit dem Biergarten.
Hier kann man gesellig verweilen und sich ein frisch gezapftes Bier schmecken lassen. Die mit viel Liebe zubereiteten leckeren Fisch-
und Fleischgerichte werden Ihren Besuch in unserem AALHUS unvergesslich werden lassen.

Herzlich Willkommen!

Geschichte Ein Haus mit Tradition

Im Jahr 1986 eröffneten Marieluise und Carl Becker das Restaurant Dat ole AALHUS. Sie schufen in liebevoller Kleinarbeit aus einer sehr alten, verfallenen Reetdachscheune das urig-schöne Restaurant.

Zu Beginn servierten sie leckeren Räucherfisch, Schmalzbrot und eine Buddel Köm auf rustikalen Tischen. Das gemütliche Ambiente blieb erhalten, das Angebot änderte und erweiterte sich.

1997 übernahmen ihre Tochter Kathrin Rilke mit Küchenmeister Manfred Dierkes Dat ole AALHUS. Sie kreierten mit neuen und frischen Ideen leckere Gerichte, die bis heute viele Stammkunden begeistern. Nur beste regionale Produkte und Zutaten sowie sorgfältige Zubereitung sind das Rezept für den guten Ruf vom AALHUS weit
über die Inselgrenzen hinaus.

aalhus2